Für jede Jahreszeit die passende Dekoration

Die eigene Wohnung ist der Ort, an dem man sich die meiste Zeit seines Lebens aufhält. Damit dieses Zuhause auch den externen Ereignissen angepasst wird, dekorieren viele Ihre Wohnung je nach Anlass oder Jahreszeit. Im Frühjahr und zu Ostern werden viele Ostereier aufgehängt und Blumen wie Osterglocken oder Narzissen als Tischschmuck oder auf die Fensterback gestellt. Auch Schmetterlinge und blumige Motive sind  weit verbreitet, genauso wie Herzen zum Valentinstag oder Clown und Luftschlangen zu Karneval. Für jede Jahreszeit, die passende Deko. Nach dem der Frühling gegangen und der Sommer gekommen ist dominieren Blautöne und Muscheln, die an Meer und Strand erinnern. Auch Palmen, Fische und andere Gegenstände, die mit Urlaub assoziiert werden sind in den Wohnungen zu finden. Nach dem die Tage wieder länger und dunkler werden ändert sich auch in der Dekoration die Farbe. Von blau wird zum orange des Herbstes gewechselt. Neben Kastanien und bunten Blättern, dominieren vor allem Kürbis in und ums Haus die Herbstdekoration. Sind sie vor Halloween noch ganz, werden sie anschließen ausgehöhlt und zu Geistergesichtern verwandelt. Die Winterdeko steht anschließend ganz im Zeichen von Schnee und Weihnachten. Ob Schneespray am Fenster oder der Nikolaus an der Haustür, vor der Weihnachtsdeko kann sich kaum einer schützen. Wenn am Heiligabend der Weihnachtsbaum geschmückt wird, kann keiner mehr vor der Dekoration fliehen, wenn er dieses Jahr nicht leer ausgehen will.