Wie dekoriere ich meine Wohnung?

© Rolf / pixelio.de

Die eigene Wohnung, die eigenen vier Wänden sind der Ort an den wir uns zurückziehen, wo wir zuhause sind und wo wir uns wohlfühlen. Um den Wohnfühleffekt noch etwas zu erhöhen kann Dekoration eine wichtige Rolle spielen. Denn kahle weiße Wände in einem Raum mit einem Tisch und einen Stuhl schaffen keine Atmosphäre. Durch Farbe und Dekoelemente erwacht der Raum erst zu richtigem Leben. Ein großer Faktor sind Farben. Farben vermitteln verschiedene Gefühle. So steht ein feuriges Rot für Kraft und Energie, wären blau eher kalt wirkt. Die Wirkung der Farben auf den Gemütszustand sollte bedacht werden, bevor zum Pinsel gegriffen wird, nicht das das giftige Grün einen jeden Morgen im Bad um den Verstand bringt. Neben der farblichen Gestaltung der Wohnung spielen Pflanzen eine weitere Rolle. Blumen stehen für Leben und das spürt man auch, wenn man einen Raum mit vielen Pflanzen betritt. Natürlich sollen Sie Ihr Wohnzimmer nicht in einen Garten verwandeln, aber durch die grünen Akzente der Pflanzen wird der Raum aufgelockert. Auch Möbel sind Teil der Dekoration einer Wohnung. Sie sind nicht nur Gebrauchsgegenstände, sondern geben dem Zimmer auch seinen Charakter. So sind die Möbel einer siebzigjährigen Dame kaum mit den Möbeln eines dreißigjährigen Single vergleichbar. Ob elegant, praktisch oder modern, die Möbel sollten zu Ihnen passen und mit dem Raum harmonieren, dann fühlen auch Sie sich wohl.